Telefon
040 / 86 29 78
Öffnungszeiten
Dienstag 9:00 - 18:00 Uhr
Montag
9:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
9:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
9:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
9:00 - 18:00 Uhr
Freitag
9:00 - 18:00 Uhr
Samstag
9:00 - 16:00 Uhr

Alle Veranstaltungen

2024
10 Jul
20:00 Uhr

Tilman Spreckelsen: Otfried Preußler

"Die kleine Hexe", "Der Räuber Hotzenplotz" oder "Der kleine Wassermann": Otfried Preußlers Kinderbuchhelden sind unvergesslich. Die von FAZ-Kinder-und-Jugendbuchkritiker TIlman Spreckelsen vorgelegte Biographie über den aus Reichenberg (heute Liberec) stammenden Schriftsteller würdigt die Sprachkunst Preußlers, wie er es verdient hat.
2024
04 Jul
19:00 Uhr

Simone Meier: Die Entflammten

Kunst ist immer auch eine Frage der Kommunikation. "Die Entflammten" erzählt die Geschichte der Durchsetzung des Werkes Vincent van Goghs. Ohne Jo van Gogh-Bonger wüssten wir heute wahrscheinlich nichts von ihrem Schwager Vincent. Von dieser besonderen Frau und von der Liebe – vor allem derjenigen zur Kunst – handelt "Die Entflammten". Simone Meier ist eine der interessantesten Autorinnen der Schweiz. "Die Entflammten" ist ihr fünfter Roman. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bargheer Museum ebendort statt.
2024
07 Jun
19:00 Uhr

Verlag Klaus Wagenbach: Ein italienischer Abend

Viva Italia! Dies soll das Motto eines mit Sicherheit höchst unterhaltsamen und interessanten Verlagsabends sein. Susanne Schüssler führt den traditionsreichen, nach ihrem 2021 verstorbenen Mann Klaus Wagenbach benannten Verlag mit großem Geschick zu Freude von uns Lesern. Gemeinsam mit Jörg Englbrecht stellt sie uns ihren Verlag vor, der seit jeher ein besonderes Augenmerk auf Italien gelegt hat.
2024
16 May
19:00 Uhr

Franziska Augstein: Winston Churchill

Die Journalistin Franziska Augstein widmet dem großen Winston Churchill eine neue Biographie. 150 Jahre wäre der "Held des 20. Jahrhunderts", wie der Verlag den Protagonisten des Buches ankündigt, am 30. November 2024 geworden. Ohne ihn würde Europa heute anders aussehen.
2024
13 May
19:00 Uhr

Philipp Peyman Engel: Deutsche Lebenslügen

Philipp Peyman Engel ist der Chefredakteur der Jüdischen Allgemeinen. Als langjähriger Beobachter der deutschen Debatten um Israel und das Judentum ist er nicht überrascht von der neuerlichen Welle des Antisemitismus, die seit dem 7. Oktober 2023 durch Deutschland schwappt. In seinem wütenden Buch beschreibt er die Kontinuitäten des Judenhasses in unserem Land und klagt die Politik an, die seiner Meinung nach mitunter selbst mit Antisemiten gemeinsame Sache macht. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Evangelischen Gemeindeakademie Blankenese im Gemeindehaus statt.
Newsletter

Blankeneser Bücherbrief

Jeden Monat neu: Der Blankeneser Bücherbrief mit Neuigkeiten aus der Buchhandlung Wassermann, Veranstaltungshinweisen und unseren Buchempfehlungen. Einfach per E-Mail abonnieren oder in gedruckter Form im Geschäft mitnehmen.

Buchhandlung Wassermann

Buchhandlung Wassermann
Elbchaussee 577
22587 Hamburg

Öffnungszeiten

Montag
9:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
9:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
9:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
9:00 - 18:00 Uhr
Freitag
9:00 - 18:00 Uhr
Samstag
9:00 - 16:00 Uhr

© Traditionsbuchhandlung seit 1848 in Hamburg-Blankenese